Zum Hauptinhalt springen

Blog

MoMaGhiTo in der Burg Herstelle

Jazz, Ghospel, Oldie, Folk, Pop, Latin & französische Chansons

Das Gesangsquartett MoMaGhiTo (Mo, Maike, Ghislaine und Thorsten) gastierte am vergangenen Samstag in der ausverkauften Burg Herstelle mit sehr abwechslungsreichem Programm.

Gospel zu Beginn - so begann auch das Quartett vor über 20 Jahren -, gefolgt von Oldies der Beatles über Elton John zu jazzigem Blues bis hin zu Klaus Lage’s "Du hast’n Freund in mir".

Auch für das Publikum gab es etwas zu tun, als zur Pause "Couleur Café" gemeinsam mehrstimmig gesungen wurde.

Die zweite Hälfte leitete ein Latin-Jazz-Stück von Jobim ein, bei dem die Klarinette eine Improvisation zum A cappella Gesang spielte.

Das Programm blieb jazzig mit Jamie Cullum, Sting, den Dixie Chicks und ging mit James Taylor auch mal zum Countrysong über. 

Für die nötigen Umdrehungen sorgte auch dieses Mal wieder die Vinothek Schneider. Mit ihrer Hilfe kamen in den Pausen auch die Weinliebhaber voll zum Zuge

Zurück