Zum Hauptinhalt springen

Impressionen

Quick & Dirty – Urban Sketchers Workshop mit Dietmar Stille

26.-28. Juni 2019 auf Burg Herstelle

 

Mann, war das heiß! Und damit erweiterte sich der Kurstitel auf Quick, dirty & hot!

3 Tage lustvolles Klecksen, Spritzen und Schweinseln ganz unter dem Einfluss der 3 Zauberworte „Weglassen“, „Vereinfachen“ und „Geschwindigkeit“. Aber natürlich durften Basics, die goldenen Regeln, wie z.B. Perspektive, Bildaufbau, Drittelregel, Tonwerte und Licht und Schatten, um nur einige zu nennen, nicht fehlen. Halt, eine der wichtigsten fehlt noch: Breche stets alle Regeln, die Dich stören – es ist DEIN Bild.

Alles neu Gelernte konnte ungezügelt in zahlreichen Bildern umgesetzt werden: auf dem Burggelände mit Blick auf die Hersteller Kirche, auf die angrenzende Benediktinerinnen Abtei und natürlich auf die Burg; in Bad Karlshafen im schattenspendenden Schutz der Rathausarkaden mit Blick auf den Hafen und die umliegende schöne Häuserfront.

Die Hitze schlug den Teilnehmern Gott sei Dank nicht auf den Magen, denn zum gemeinsamen Malen gehören natürlich auch gemeinsame Mahlzeiten. Der Erfahrungsaustausch bei Tisch war genau so bunt und fröhlich wie die Kursbilder.

 

Preisfrage:

Wie macht man aus einem scheinbar verpatzten Bild einen Hingucker, wie bringt man ein langweiliges Bild zum Leuchten?

Lösung:

Mit Dietmars „schmutzigen“ Skizzier-Tipps und –Tricks!

Zurück