Logo der Burg Herstelle

Drucken mit Gelatine

Termin: 18.06.2022 
- 19.06.2022
Kurszeiten: 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr: 230 € (Kaffee, Tee, Wasser und ein leichtes Mittagsmahl sind inklusive)
Kurs buchen

Mit Acrylfarben lassen sich auf einer Gelatineplatte vielschichtige Muster und Strukturen erzeugen. Durch die weiche Gelatinemasse als Untergrund werden die Werkzeugspuren deutlicher als bei üblichen Druckmethoden sichtbar. Durch unterschiedliche Techniken und durch das Benutzen von verschiedenen Materialien, die auf die Platte gelegt werden, entstehen ganz spielerisch lebendige Oberflächen.

Wir drucken mit ausgeschnittenen Masken und Schablonen und verwenden Schnüre, Netze und diverse andere Materialien als Strukturwerkzeuge. Bei der Foto-Transfer-Technik werden Laserkopien oder Fotos aus Magazinen abgedruckt und weiterverarbeitet.

Während des Kurses wird gezeigt, wie man eine Gelatineplatte selbst herstellen kann. Gebrauchsfertige Platten werden für die Kursteilnehmer bereitgestellt. Die fertigen Drucke werden anschließend auf Leinwände aufgezogen und zu Serien zusammengestellt.

Vorsicht: Potentielle Suchtgefahr!

Kurs buchen

Ruth Alice Kosnick

Jahrgang 1961. Studium an der HfBK Hamburg, FB Architektur. Seit 2004 selbstständig als freischaffende Künstlerin in verschiedenen künstlerischen Bereichen: Malerei, Druckgrafik, Skulpturen und Plastiken, Kunst im öffentlichen Raum, Autorentätigkeit und Filmproduktionen. Lehrtätigkeit im In- und Ausland. Mitglied im BBK. Buchveröffentlichungen: Diverse Bücher über Acrylmalerei im Englisch Verlag, Christopherus Verlag und Christian Verlag
Mehr über Ruth Alice Kosnick erfahren